mobile header sylvia 528

Hypnose und Geburt

Hypnose ist ein sanfter Weg, eine angstfreie und natürliche Geburt zu erleben.
Die Fähigkeit, sich zu entspannen, ist dazu eine wichtige Voraussetzung.
Sie lernen bei mir gezielte Entspannungstechniken und Atemübungen, welche sie unterstützen, die Geburtswehen leichter zu erleben und das Vertrauen in den Körper zu stärken. Durch gezielte Suggestionen und Visualisierungen bereits während der Schwangerschaft lernen sie, den Geburtsverlauf wirkungsvoll und sanft zu unterstützen.
Durch verschiedene Anwendungsmöglichkeiten (Massage, Atemübungen und Hypnose) kann ich optimal auf ihr Befinden und auf ihre Wünsche eingehen.
Mehr Infos unter www.swissmom.ch.

Hypnose und chronische Schmerzen

Leben mit chronischen Schmerzen kann die Lebensqualität massiv beeinflussen.
Hypnose ist ein wunderbares Werkzeug, um Schmerzen und Anspannungen zu reduzieren und die Lebensqualität zu verbessern.
In der Hypnose lernen Sie, Ihr Schmerzempfinden zu kontrollieren.
Gemeinsam suchen wir nach dem Auslöser und den Ursachen des Schmerzes.
Dabei arbeite ich mit folgenden Techniken: Selbsthypnose, Metapher, Suggestionen,
Visualisierungen, Entspannungstechniken.
Wichtig: Sprechen sie vorher mit ihrem Arzt darüber und lassen sie sich bestätigen, dass die Schmerzen chronisch sind.

Hypnose und Schlafstörungen

„Damit Einschlafen und Durchschlafen kein Traum bleibt“
Stress und quälende Gedanken verhindern ein erholsames Durchschlafen.
Durch die tiefe Entspannung während einer Hypnosesitzung können Ängste und Stress deutlich vermindert werden. Dadurch wird das Ein- und Durchschlafen erleichtert.
Atemübungen und Selbsthypnose, welche ich Ihnen anleite, unterstützen die Wirkung eines erholsamen Schlafes.

Hypnose und Reizdarm

Hypnosetherapie ist bei der Symptomatik des Reizdarms sehr erfolgreich.
Entspannung, Stressreduktion sowie gezielte Suggestionen während der Trance fördern das Wohlbefinden, und wirken beruhigend auf das Nervenkostüm. Das Erlernen von Entspannungstechniken fördert die Heilung.

Mit Hypnose zum Wunschgewicht

Abnehmen ist ein Prozess, der aus vielen kleinen Schritten besteht.
Zuerst geht es darum, zu erkennen, welche Aufgabe das ungesunde Essen erfüllt. Ist es Langeweile, Trost, Stress, Gewohnheit?
Während der Hypnosetherapie lernen sie, aus der Gewohnheitsschlaufe auszubrechen. Sie eigenen sich neue Strategien an, um das unerwünschte Essverhalten zu verändern.

Hypnose-Atemtherapie-Massagen Bern (Symbolbild)